Garten, Kids

Natur-Tagebuch im Frühling

In unserem Osterferienangebot haben wir euch die Idee vorgestellt, ein Natur-Tagebuch zu führen.

In einem Naturtagebuch könnt ihr alles festhalten, was ihr in der Natur beobachtet. Ihr könnt zum Beispiel Tiere oder Pflanzen malen, die ihr im Park oder in eurem Garten entdeckt und ihr könnt dabei auch über mehrere Tage beobachten, ob und wie sie sich verändern. Dafür könnt ihr unsere Vorlagen benutzen oder selbst ein eigenes Heft gestalten.

Hier findet ihr unsere Themenvorschläge nochmal gesammelt zum Herunterladen. Ein Natur-Tagebuch ist übrigens nicht nur für Kinder spannend :-).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s