Allgemein, Rezepte

Gemüse in chinesischer Szechuan-Sauce

Wir haben diese Woche Gemüse gerettet und daraus ein leckeres veganes chinesisches Rezept gekocht!

Zutaten:

– Gemüse eurer Wahl

(Wir haben Kohl, Paprika, Kohlrabi verwendet)

– 1 Tomate

– 1 Zwiebel

– 1 Stück Ingwer, Größe nach eurer Wahl

– 3 Nelken, zerstoßen

– 3 Knoblauchzehen

– 3 EL Stärke

– 1 Tasse Brühe

– 1 EL Chili-Bohnen Paste

– 4 EL Sojasauce

– 1-2 EL Zucker

– 2 EL Öl

Anleitung:

1. Gemüse schneiden und Tomate pürieren.

2. Gemüse mit Zwiebeln anbraten und Reis aufsetzen.

3. Pürierte Tomate, Knoblauch, Ingwer, Nelken und Chili-Paste dazu geben und weiter braten.

4. Sojasauce mit Zucker mischen und dazu geben.

5. Stärke in Brühe auflösen und zum Gemüse geben, bis sich die Soße verdickt.

6. Lasst es euch schmecken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s